Mein Trommelunterricht

Text

mehr Text

noch mehr Text

..........................................................................

.....................................................................

..........................................................................

Mein Unterrichtsort:

Stilleweg 12

30655 Hannover-Buchholz

 

unterrichtsort-wegbeschreibung-bus-bahn

 

Kontakt mit Wilhelm Uden:

0511 - 549 08 04

 

0172 - 541 01 64

 

info@musikschule-uden.de

 

über   kontaktformular

 

 

Wilhelm Uden

1.) Cajon spielen

Viele Rhytmus-Interessierte träumen vom Schlagzeugspiel. Später stellt sich manchmal heraus, daß das Schlagzeug laut, teuer in der Anschaffung und recht raumgreifend ist. Somit ist es für das Kinder- oder Wohnzimmer denkbar ungeeignet.

Für den Liebhaber von Schlagzeug, Rhythmus, Tempo und Takt usw. ist  mein Unterricht am Cajon deswegen vielleicht eine gute Wahl:

Das Cajon ist nicht zu laut und hat den Klang sowohl der großen als auch kleinen Trommel in sich vereint. Es kann alleine, in einer Gruppe oder auch zur Begleitung einer kleinen Musikgruppe eingesetzt werden. Das Cajon wird heuzutage in verschiedensten Bands auch per Mikrofon verstärkt. Das soll aber den Profis vorbehalten sein. Wir brauchen in meinem Trommelunterricht keine Verstärkung des Cajons, da unser Hauptanliegen darin besteht, die Prinzipien von Rhythmus, Tempo, Metrum, Groove usw. zu erarbeiten. Im Internet kann man sich alle Informationen über das Cajon zugänglich machen, es ist modern und setzt sich durch die Vielseitigkeit immer mehr durch.

Übersetzt heisst das Wort Kiste. Aussprache von span. cajon: "cachon"  ( wie lachen!). Und wie eine Kiste sieht es ja auch auch, es ist zugleich eine Sitzgelegenheit und Kippeln ist durchaus erlaubt.

Der Unterricht findet üblicherweise als Einzelunterricht in meinem Unterrichtsraum statt. Früh werden aber alle Rhythmus-Azubis an das Zusammenspiel mit anderen herangeführt.

2.) Djembe spielen

Text

Trommelunterricht für Kinder ab 6 Jahre

Text zur Überschrift folgt

Trommelunterricht für Jugendliche und Erwachsene

Text zur Überschrift folgt

Trommelunterricht für Senioren

Text zur Überschrift folgt

Mein zusätzlicher Service als Trommellehrer

Die ersten Kennenlern-Stunden meines Cajonunterrichts und meines Djembeunterrichts sind, wie jeder andere Unterricht bei mir, unverbindlich und gratis. Bei der Beschaffung eines passenden gebrauchten oder neuen Cajon-Instruments oder Djembe-Instruments bin ich auf Wunsch gerne behilflich. Cajon- und Djembe-Leihinstrumente stehen in begrenztem Umfang für wenig Geld zur Verfügung. Es sind im Unterrichtsraum große und kleine Cajons vorhanden. 

 

Fotos aus dem Trommelunterricht

Weitere Fotos im Fotoalbum

 

 

Wilhelm Uden im Trio mit Cajon als Begleitinstument.

 

 

Erwachsener mit seinem Cajon

 

 

 

Vier verschiedene Cajons

 

 

Hinweis:

Meine ehemalige bekannte Musikschule Uden Hannover habe ich 2008 nach über 20 Jahren in andere Hände gegeben

***********************************************************************************************************************************************************

Musikschule Uden
info@musikschule-uden.de 0511-549 08 04